Vote für mich bei www.listex.de!

Listinus Toplisten

Europas grosser Automarkt

 Golf Country - Forum

www.vw-golf-country.de

Die größte Golf Country-Community im Netz!
 
  ForumForum   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   KarteKarte   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
MarktplatzMarktplatz Suche AnzeigenSuche Anzeigen

Zurück zur Homepage
Zurück zur Homepage:
www.vw-golf-country.de

Bitte unterstützt die
VW Golf Country-Fansite!

Kaltstart motor

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Motor & Antrieb
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
naheländer



Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 232
Wohnort: 64367 Mühltal

BeitragVerfasst am: 27.12.2018 01:48    Titel: Kaltstart motor Antworten mit Zitat

Hi,
habe mal wieder ein Problem mit meinem kleinen, wo ich nicht weiter weiss,

Seit einiger Zeit hat er die Angewohnheit, wenn er kalt ist und einen Tag steht relaltiv schwer anzuspringen, als ob die Batterie leer währe. Der Anlasser dreht recht schwerfällig. Wenn ich ihn nach ca ner halben Minute wieder anlasse, ist alles normal.
Habe schon an die Lichtmaschine gedacht, die bringt aber ihre 14 Volt.
Hat jemand ne Idee wo ich suchen soll?

Gruss markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 622
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 28.12.2018 01:05    Titel: Antworten mit Zitat

Erstens: Wie alt ist deine Batterie?
Wie oft wird die Batterie verwendet bzw. wie oft fährst du den Wagen?

Es ist gut möglich, dass die Batterie bei Kälte probleme hat leistung zu bringen, aber durch die Leistungsabgabe sich innerhalb kurzer Zeit soweit erwärmt, dass sie danach besser funktioniert?


Hast du Zusatz-ausstattungen verbaut, die bei langer Stehzeit in einen Tiefschlafmodus gehen, und dann beim ersten "starten" / schlüssel drehen aufwachen und Strom ziehen?

Hast du probleme mit verschwindendem Kühlwasser oder Öl?

Könnten deine Einspritzdüsen nachtropfen? (erkennt man am "Nachdieseln" wenn du den Wagen abstellst, da hört der Motor nicht sofort auf zu drehen, sondern dreht noch gefühlt ein paar umdrehungen weiter, weil schlicht und Einfach noch Kraftstoff und Hitze da ist.)
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
naheländer



Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 232
Wohnort: 64367 Mühltal

BeitragVerfasst am: 28.12.2018 02:38    Titel: Antworten mit Zitat

hi,
die Batterie ist jetzt etwa 1 Jahr alt. Den Country fahre ich im Alltag. An zusätzlichen Verbrauchern habe ich nichts eingebaut, bis auf die CB Funke, die aber derzeit ausgesteckt ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 622
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 28.12.2018 22:18    Titel: Antworten mit Zitat

hast du die möglichkeit eine andere abtterie zu probieren, oder die batterie per tester prüfen zu lassen?
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hunter



Anmeldedatum: 21.11.2009
Beiträge: 329
Wohnort: Arnstein

BeitragVerfasst am: 31.12.2018 15:51    Titel: Antworten mit Zitat

vielleicht auch mal Massekabel an der Batterie zur Karosse und VOR ALLEM von der Karosse zum Motorblock kontollieren. Am Motorbock ist gerne mal Kontaktschwäche. Ansonsten fielen mir nur die Kohlen vom Anlasser ein... vorausgesetzt die Batterie ist, wie schon vom highgetter gesagt, okay
_________________
Gruß, Martin

I'm not weird. I'm limited edition!
Ich verlasse mich auf meine Sinne - Irrsinn, Wahnsinn und Blödsinn!

Chrom Country -Reloaded-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hamo25



Anmeldedatum: 04.01.2014
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 03.02.2019 00:25    Titel: Antworten mit Zitat

Oh ja, dass habe ich auch.. vor allem wenn er einen Tag steht und wenn es draußen kalt ist.
Da habe ich auch meine Nerven verloren und muss sagen, dass ich wegen diesem Problem echt ständig in der Werkstatt war.

Habe auch so einige Infos gesammelt was man da machen kann.
Man muss seinen Motor auch mal pflegen und schützen..dazu habe ich dann auch bei https://syprin.de/ ein Produkt gefunden mit welchem man seinen Motor gut pflegen kann. Gibt es für Benziner und Diesel.

Bei mir war es am Ende auch ein Software Problem was auch behoben worden ist.
_________________
Beginne jeden Tag mit einem Lächeln!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hunter



Anmeldedatum: 21.11.2009
Beiträge: 329
Wohnort: Arnstein

BeitragVerfasst am: 04.02.2019 23:49    Titel: Antworten mit Zitat

Software Problem beim Country? Häää?
_________________
Gruß, Martin

I'm not weird. I'm limited edition!
Ich verlasse mich auf meine Sinne - Irrsinn, Wahnsinn und Blödsinn!

Chrom Country -Reloaded-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 622
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 05.02.2019 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

spam-account.

Schau dir die post-historie an
Da is immer sowas ähnliches
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hunter



Anmeldedatum: 21.11.2009
Beiträge: 329
Wohnort: Arnstein

BeitragVerfasst am: 05.02.2019 16:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hab's auch gesehen, nur hatte er wohl früher mal einen Country. Zumindest lassen es die älteren Posts darauf schließen. Deswegen weiß ich nicht was ich davon halten soll...
_________________
Gruß, Martin

I'm not weird. I'm limited edition!
Ich verlasse mich auf meine Sinne - Irrsinn, Wahnsinn und Blödsinn!

Chrom Country -Reloaded-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Motor & Antrieb Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de