Vote für mich bei www.listex.de!

Listinus Toplisten

Europas grosser Automarkt

 Golf Country - Forum

www.vw-golf-country.de

Die größte Golf Country-Community im Netz!
 
  ForumForum   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   KarteKarte   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
MarktplatzMarktplatz Suche AnzeigenSuche Anzeigen

Zurück zur Homepage
Zurück zur Homepage:
www.vw-golf-country.de

Bitte unterstützt die
VW Golf Country-Fansite!

18 Zoll Felgen auf Golf Country?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Zubehör & nachträgliche Einbauten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michel



Anmeldedatum: 16.06.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17.06.2011 12:42    Titel: 18 Zoll Felgen auf Golf Country? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen, ich überlege ob ich mir einen Golf Country kaufen soll, ich habe ein sehr nettes Teil gefunden, allerings hat dieser Wagen 18 Zoll R32 Felgen drauf. Das Auto steht in Belgien und die Felgen sind laut dem Verkäufer illegal in Belgien hat jemand Ahnung bis zu welcher Größe ich da Reifen drauf machen darf, bzw ob man die evtl. in Deutschland auf die Straße bekommt? Sicher weiss ich das es übertrieben ist aber mir gefällt es, von daher meine Frage ob jn. Erfahrungen hat mit andern Felgen auf dem Golf?

MfG Michel Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grieson



Anmeldedatum: 18.07.2008
Beiträge: 650
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.06.2011 18:55    Titel: Antworten mit Zitat

ahh der rote...der sieht schick aus mit den rädern,der steht auch schon ne ganze weile bei mobilede,ich denke mal wenn du einen tüv-er hast der sich so ein wenig auskennt sollte das kein problem sein mit der zulassung/eintragung der räder,ist dann halt noch fraglich ob er auch die sáchsen getauscht hat um die räder zu montieren oder ob er nur adapterplatten draufhat

gruss
grieson
_________________
Ich mag den Golf...und im Gelände noch mehr, wenn das Getriebe kein Loch hat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michel



Anmeldedatum: 16.06.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20.06.2011 12:50    Titel: Tüv Antworten mit Zitat

hallo ja genau der rote^^

also ich habe schon sämtliche Telefonate mit dem Tüv gehabt und er sagte das der Golf eine sehr hohe Achslast hat und deswegen bezweifelt das die Felgen i.O. für das Auto sind aber könnte sein sagt der Tüv allerdings hat er mir noch sämtliche sachen von wegen Scheinwerferstellmotoren müsste ich haben, Abgasuntersuchung neu, da das Auto aus dem Ausland kommt hm... naja soviel zum Thema EU.
Aber sei es drum die Frage bleibt ob man die Felgen da drauf bekommt....

Lg michel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grieson



Anmeldedatum: 18.07.2008
Beiträge: 650
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 20.06.2011 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing
geil....so nen r32 hat eine viel höhere achslast als der country,
das mit den stellmotoren hab ich auch schon gehört,die sind aber serie im country
und um ne zulassung zu bekommen brauchst du eh ne asu und ne hu neu,
ich würde mir erstmal wegen den rädern keine gedanken machen,wenn der so ist wie er dargestellt wird erstmal kaufen und der rest ist meistens ne kleinigkeit
_________________
Ich mag den Golf...und im Gelände noch mehr, wenn das Getriebe kein Loch hat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Candyman



Anmeldedatum: 01.12.2010
Beiträge: 1
Wohnort: Dessau

BeitragVerfasst am: 17.07.2011 00:08    Titel: Antworten mit Zitat

Genau dieses Thema habe ich gerade durch! Wink

Ich habe aktuell 215/45 R16 auf 7,5 Jx16" ET35 Felgen drauf. Dazu 15mm Spurverbreiterung. Diese Kombination war das höchste der Gefühle bei der Dekra! Das Problem ist, das du den Radrollumfang beachten mußt! Bei 18" müßtest du ja z.B. ca. 215/35R18 oder 205/40 R18 oder 225/35 R18 fahren. Ich kann dazu nur sagen, dass du auf jeden Fall ab 215er Reifen min. 10mm Spurverbreiterung benötigst da du sonst bei voller Einlenkung an dem Stabi schleifst. Je breiter deine Reifen also werden desto mehr Spurplattenstärke benötigst du. Dann kommt aber das nächste Problem, dass die Räder dann zu weit aus den Radhäusern stehen. Sieht von vorn sehr bescheiden aus und Tüv / Dekra spielt dann auch nicht mehr mit...
Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass das ausschließlich meine Erfahrungen sind!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lions Star



Anmeldedatum: 11.02.2011
Beiträge: 182
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 22.02.2012 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab da mal ne Frage zu der Radlast. Wie viel radlast müssen den die Felgen min. haben die ich draufziehen darf? Die Chromfelgen haben ja 615Kg oder so und ich habe noch Alu's mit 460Kg liegen die ich gerne für den Winter nehmen möchte.
_________________
Gruß Felix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Country Howard



Anmeldedatum: 27.08.2010
Beiträge: 72
Wohnort: Schleswig-Flensburg

BeitragVerfasst am: 24.02.2012 11:49    Titel: Antworten mit Zitat

Achslast / 2 = Radlast
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Zubehör & nachträgliche Einbauten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de