Vote für mich bei www.listex.de!

Listinus Toplisten

Europas grosser Automarkt

 Golf Country - Forum

www.vw-golf-country.de

Die größte Golf Country-Community im Netz!
 
  ForumForum   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   KarteKarte   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
MarktplatzMarktplatz Suche AnzeigenSuche Anzeigen

Zurück zur Homepage
Zurück zur Homepage:
www.vw-golf-country.de

Bitte unterstützt die
VW Golf Country-Fansite!

Restaurieren oder Ersatzteilager?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Restaurierungs- und Umbauprojekte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Country-Cruiser



Anmeldedatum: 15.11.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 05.01.2009 23:56    Titel: Restaurieren oder Ersatzteilager? Antworten mit Zitat

Hallo,

also bedingt durch die Problematik mit den hinteren Stoßdämpfern habe ich den Country meiner Frau heute abgemeldet. Der Country hüpft auf der Hinterachse, was nicht gerade schön ist. Nun stehen wir vor der Entscheidung den Country instand zu setzen und im Winter zu Fahren, oder zu verkaufen. Hier mal ein paar Randdaten: 306 TKm, Motor und Getriebe ok, ist auf Euro2 umgerüstet und eingetragen, Differential macht Geräusche hat aber Öl und ist dicht, Rost an mehreren Stellen ( Country wurde viel im Wald zur Jagdausübung und Hundeausbildung gefahren ), Auspuff ok, TÜV und AU bis 11/09.
Ich habe mich um alles Technische gekümmert, nur die optischen Sachen innen und außen habe ich vernachlässigt. Innen hat er durch das Hobby meiner Frau ganz schön gelitten.

Mir feht eigentlich die Zeit an dem Auto richtig was zu restaurieren, ich würde mich wohl auf das Ausbessern beschränken, allerdings muss zuvor eine Lösung für die hinteren Stoßdämpfer her.

Meint ihr es wird eine Lösung für die hinteren Stoßdämpfer geben?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jevo480



Anmeldedatum: 04.03.2007
Beiträge: 338
Wohnort: Wiehl

BeitragVerfasst am: 06.01.2009 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Wenn man die Eckdaten betrachtet, dann klingt das so, als ob der nicht mehr so fitt ist ... 306 000 Km, Geräusche, Rost, gelitten, ....


Vielleicht ist es dann besser, einen anderen Country zu kaufen und diesen als Ersatzteillager zu nehmen!

Gruß Jevo
_________________
Generation Golf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Country-Cruiser



Anmeldedatum: 15.11.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 06.01.2009 23:12    Titel: Country als Ersatzteillager Antworten mit Zitat

Hallo,

also wir haben uns entschieden den Country zu verkaufen. Meiner Meinung nach wäre es am besten die Karosse eines Golf Madison in grün auf den Rahmen zu setzen. Damit wären ca. 90% der vorhandenen Mängel beseitigt. Alles weitere im Marktplatz.

Gruß Country-Cruiser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Herby



Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 25
Wohnort: Achern / Stockach / Maria Enzerdorf

BeitragVerfasst am: 07.01.2009 08:15    Titel: Karosserie Antworten mit Zitat

Hallo C.-C.!

Schade, daß Ihr Euch trennt!

Aber ein Hinweis noch: Die Karosserie vom Madison taugt nicht, da dieses Modell nie mit syncro ausgeliefert wurde. Es nutzt nur eine Karosserie eines syncro-Golfs, da diese für das Hinterachs-Differnzial einen anderen Kofferraumboden (höher, innen weniger Platz!) haben muß!

Gruß
Herby
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Restaurierungs- und Umbauprojekte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de