Vote für mich bei www.listex.de!

Listinus Toplisten

Europas grosser Automarkt

 Golf Country - Forum

www.vw-golf-country.de

Die größte Golf Country-Community im Netz!
 
  ForumForum   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   KarteKarte   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
MarktplatzMarktplatz Suche AnzeigenSuche Anzeigen

Zurück zur Homepage
Zurück zur Homepage:
www.vw-golf-country.de

Bitte unterstützt die
VW Golf Country-Fansite!

Temperaturschalter Kühler

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Motor & Antrieb
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 337
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 23.03.2020 15:41    Titel: Temperaturschalter Kühler Antworten mit Zitat

Hallo,
Tausche gerade den Kühler.
Werde dann den Temperaturschalter mit tauschen.
Wer kann einen Tipp geben welchen Hersteller ich am besten einbauen Kann ?
Jetzt ist einer von Behr eingebaut.
Passt folgende Teilenummer : 191959481A ?
Mit freundlichen Grüßen
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hunter



Anmeldedatum: 21.11.2009
Beiträge: 348
Wohnort: Arnstein

BeitragVerfasst am: 23.03.2020 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hi
würd ich den hier von KW nehmen: https://www.pkwteile.de/kw/9909945
oder von Meyle https://www.pkwteile.de/meyle/2117151
_________________
Gruß, Martin

I'm not weird. I'm limited edition!
Ich verlasse mich auf meine Sinne - Irrsinn, Wahnsinn und Blödsinn!

Chrom Country -Reloaded-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 337
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 23.03.2020 21:18    Titel: Temperaturschalter Kühler Antworten mit Zitat

Hallo,

dann passt die Teilenummer 191959481A ja nicht, oder ?

Gruß
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 337
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 23.03.2020 23:08    Titel: Temperaturschalter Antworten mit Zitat

Hallo,

danke für den Tipp.
Habe Meyle bestellt.
Gruß
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 337
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 03.04.2020 11:26    Titel: Temperaturschalter kühler Antworten mit Zitat

Hallo,

habe gerade den Kühler wieder eingebaut.
Leider leckt der Kühler am Temperaturfühler / Schalter.
Habe einen Temperaturschalter von Meyle eingebaut 100 959 0003 incl Dichtring. Soll der Schalter dann noch fester eingedreht werden ? Habe Angst, das der Flansch bricht. Oder ist der Falsche Schalter eingebaut ? Der alte Schalter war mit einem Kupfer Dichtring wie der Neue.
Wer kann einen Tipp geben.

Gruß
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hunter



Anmeldedatum: 21.11.2009
Beiträge: 348
Wohnort: Arnstein

BeitragVerfasst am: 04.04.2020 18:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hat dein Kühler vielleicht nen Haarriss? Hast du die Fläche mit Schleifklotz plan geschliffen? Ansonsten halt ein bisschen Dichmasse mit dazu und feddich.
_________________
Gruß, Martin

I'm not weird. I'm limited edition!
Ich verlasse mich auf meine Sinne - Irrsinn, Wahnsinn und Blödsinn!

Chrom Country -Reloaded-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 337
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 05.04.2020 18:02    Titel: temperaturschalter Kühler Antworten mit Zitat

Hallo,

habe den Temperaturschalter wieder rausgedreht. der Kupfer-Dichtring ist ballig geformt. Sollte der nicht wie eine U-Scheibe plan aussehen ? Oder ist eine Papierdichtung besser ?

Gruß
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 337
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 05.04.2020 18:30    Titel: temperaturschalter Antworten mit Zitat

Hallo,
habe den Meyle Temperaturschalter wieder ausgebaut. Hat eine ballige Dichtung.
Muss da nicht eine flache Dichtung eingebaut werden ? Oder eine Papierdichtung ? wer weis Rat ? Oder Dichtband ?

Gruß
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hunter



Anmeldedatum: 21.11.2009
Beiträge: 348
Wohnort: Arnstein

BeitragVerfasst am: 05.04.2020 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

dann hast du sie zu fest gedreht. Guck mal ob du irgendwo nen Drehmoment dafür kriegst.
_________________
Gruß, Martin

I'm not weird. I'm limited edition!
Ich verlasse mich auf meine Sinne - Irrsinn, Wahnsinn und Blödsinn!

Chrom Country -Reloaded-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 652
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 06.04.2020 08:19    Titel: Antworten mit Zitat

Der alte Dichtring ist aber draussen oder?

Zwei Dichtringe übereinander dichten leider nicht doppelt so gut...
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 337
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 09.04.2020 19:40    Titel: Temperaturschalter Antworten mit Zitat

Hallo,
Danke für die Tipps !
Habe eine Papierdichtung vom Freudlichen eingesetzt. Jetzt ist alles Dicht.

Gruß
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Motor & Antrieb Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de