Vote für mich bei www.listex.de!

Listinus Toplisten

Europas grosser Automarkt

 Golf Country - Forum

www.vw-golf-country.de

Die größte Golf Country-Community im Netz!
 
  ForumForum   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   KarteKarte   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
MarktplatzMarktplatz Suche AnzeigenSuche Anzeigen

Zurück zur Homepage
Zurück zur Homepage:
www.vw-golf-country.de

Bitte unterstützt die
VW Golf Country-Fansite!

205/70R15

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Fahrwerk & Rahmen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tiroler



Anmeldedatum: 15.12.2013
Beiträge: 151
Wohnort: Kappl/Tirol

BeitragVerfasst am: 27.05.2014 20:23    Titel: 205/70R15 Antworten mit Zitat

Jetzt ist's vollbracht, habe heute meine neuen Yokohama Geolandar AT-S im Format 205/70R15 montiert!

Schaut gleich viel mächtiger aus und der Aufwand hat sich halbwegs in Grenzen gehalten.

Hier ein Bild vom Reifen selber:



Dann hab ich mal einen der 5 montieren lassen um die Radhäuser passend zu machen.
Auf diesem Bild sieht man, dass hinten alles, ohne einzufedern anstehen würde.


Hinten den Schmutzfänger runter, ab der halben höhe von Schmutzfänger die Verbreiterung vorsichtig ausgenommen, den schmutzfänger leicht nach hinten versetzt wieder angeschraubt und das was vorne vom Schmutzfänger übergestanden ist auch noch vorsichtig abgeflext.
Und so sieht es fertig aus:



Vorne ist das Rad am Vorderen Ende angestanden. Um beim einschlagen genug platz zu haben, auch die Verbreiterung innen ausgenommen und zusätzlich mit der Schleifscheibe das Teil, das beim Schmutzfänger am weitesten richtung Rad zeigt ca. 5-7mm abgeschliffen:



und noch eins von heute!


macht schon was her und mit den Reifen eine Bodenfreiheitsänderung von knapp 3cm!



Der Tacho hat bei mir mit 195/60R15 10% zu viel angezeigt. habe heute mit den neuen reifen (+8% Abrollumfang) noch mal verglichen und der Tacho zeigt nur mehr 1-2% zu viel an![/url]
_________________
wer quer fährt, braucht kein Kurvenlicht!


Zuletzt bearbeitet von Tiroler am 27.05.2014 20:29, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tiroler



Anmeldedatum: 15.12.2013
Beiträge: 151
Wohnort: Kappl/Tirol

BeitragVerfasst am: 27.05.2014 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

und noch ein Detailfoto


_________________
wer quer fährt, braucht kein Kurvenlicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tiroler



Anmeldedatum: 15.12.2013
Beiträge: 151
Wohnort: Kappl/Tirol

BeitragVerfasst am: 27.05.2014 20:30    Titel: Antworten mit Zitat

und eines vom Anhänger mit seinen neuen Sohlen


_________________
wer quer fährt, braucht kein Kurvenlicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skull



Anmeldedatum: 22.05.2013
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 28.05.2014 06:27    Titel: Antworten mit Zitat

Nett, aber wieso hat dein Tacho zu viel angezeigt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tiroler



Anmeldedatum: 15.12.2013
Beiträge: 151
Wohnort: Kappl/Tirol

BeitragVerfasst am: 28.05.2014 08:52    Titel: Antworten mit Zitat

Kann ich mir auch nicht erklären, habe den originalen mit WSZ 1100 drinnen...
_________________
wer quer fährt, braucht kein Kurvenlicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GO2CC



Anmeldedatum: 05.06.2006
Beiträge: 311
Wohnort: 726xx Nürtingen

BeitragVerfasst am: 28.05.2014 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

vorne siehts ziemlich knapp aus
_________________
Country
Wälder Wiesen Winter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
WileECoyote



Anmeldedatum: 03.10.2012
Beiträge: 130
Wohnort: Siebengebirge/Westerwald

BeitragVerfasst am: 28.05.2014 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Tiroler.

Vielen Dank für Deine ausführliche Beschreibung und die tollen Bilder.
Es sieht überall ziemlich knapp aus, wie ich finde. Hast Du die Reifen mal im Gelände getestet?! Ist da eine Traktionsverbesserung zu spüren?!
Also es sieht zwar gut aus, aber ich fürchte, ein deutscher TÜV würde so etwas nicht eintragen... Sad

Grüße
Ingolf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 596
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 29.05.2014 10:24    Titel: Antworten mit Zitat

Naja.... unsere sind da bei der Eintragung von Rädern und Reifen auch schwer auf die Freigängigkeit bedacht...
Das kann schwer werden...
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BerndWalther



Anmeldedatum: 09.11.2013
Beiträge: 16
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 29.05.2014 22:30    Titel: Antworten mit Zitat

Sieht super aus. An Auguste habe ich ja z.Zt. die 185/80 R14 vom Bus. Bei der Montage hatte ich allerdings Probleme mit der Freigängigkeit der Hinterräder (haben an den Spritzlappen geschliffen).
Ein weiteres Problem ist dass durch den größeren Raddurchmesser und der gebliebenen Getriebeübersetzung die Geländegängigkeit leidet. Man bekommt leider viel zu wenig Drehmoment an die Räder und das obwohl schon ein PF Steuergerät und eine auf E85 angepasste Zündung für mehr Power sorgt.

Aber: wer schön sein will muss leiden. Bleibt noch ein 2E Umbau.

Grüße
Ben
_________________
enjoy the COUNTRYside
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tiroler



Anmeldedatum: 15.12.2013
Beiträge: 151
Wohnort: Kappl/Tirol

BeitragVerfasst am: 30.05.2014 12:34    Titel: Antworten mit Zitat

Seitens der Freigängigkeit kann ich seit der gestrigen ersten Geländefahrt folgendes berichten:

Vorne links am Schmutzfänger muss noch mal vorsichtig die Flex dran, bei Linkskurven und gleichzeitigem Einfedern, fehlen ca. 2 mm dass es schön frei geht, das Grobe Profil trägt doch ganz schön auf!
Weiters bei vollem Einschlag nach links streifts vorne innen (da haben aber die originalen 195er schon Kontakt gehabt.

Bei vollem Einschlag nach rechts hab ich minimalen Kontakt am Stabi...

Traktion im Gelände ist top, kein Vergleich zu den herkömmlichen Straßenschleichern Cool

Leistungstechnisch ist meiner ja Originalbelassen, daher mehrkt man den Unterschied in der Durchzugskraft schon.

So extrem steil wie letztes Wochenende bin ich noch nicht gefahren, aber könnte schön ein wenig schwerer werden.


Exclamation Dafür: Exclamation
Arrow Tacho passt
Arrow Schlaglöcher und Gulideckel sind kaum mehr spürbar
Arrow mehr Bodenfreiheit
Arrow hammer Optik
Arrow niedrigere Drehzahl bei höheren Geschwindigkeiten
Arrow Besserer Komfort beim ein- und aussteigen

In Sachen TÜV:

Ich werde die kommenden Tage noch eine Höherlegung von VA 15mm und HA 20mm montieren und noch mal probieren wie es dann mit der Freigänigkeit rundum ausschaut und mal unverbindlich beim TÜV-Prüfer meines Vertrauens anklopfen.

Falls Tüv mehr als unmöglich ist, kommen die Schlappen weck, passen auf den Suzuki Jimny (fahren bei uns massenweise) und mein Reservesatz an Verbreiterungen auf den Country und dann ist wieder alles Original Cool
Aber ich bin guter Dinge, dass es hinhaut!
_________________
wer quer fährt, braucht kein Kurvenlicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BerndWalther



Anmeldedatum: 09.11.2013
Beiträge: 16
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 30.05.2014 13:41    Titel: Antworten mit Zitat

Die Mefros bei den 185/80er haben bei mir eine ET von 34. Ich liebäugle ein wenig mit 15" Felgen von Mefro. Die gibt es auch in ET26 und sehen auch sehr schick aus. Damit sollte das Problem "schleifen bei Lenkeinschlag mit 205er Reifen" eigentlich aus der Welt sein. Alternativ gibts auch Spurverbreiterungen.

Zur Drehzahl: Auguste schafft es bei mir nur noch mit Müh und Not auf Tacho 170. Der Verbrauch ist um 20% gestiegen. Der Umfang der Reifen aber nur um 6%. Mag an dem Profil liegen oder an den schweren Reifen (LKW Reifen mit LI 102) oder beidem. Auf jeden Fall hat das kleine Motörchen arg mit so großen Reifen zu kämpfen. Übrigens: Kompression zwischen 11.5 und 12bar, Abgaswerte super.

Grüße
Ben
_________________
enjoy the COUNTRYside
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tiroler



Anmeldedatum: 15.12.2013
Beiträge: 151
Wohnort: Kappl/Tirol

BeitragVerfasst am: 06.06.2014 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt ist auch die Höherlegung montiert und ich muss sagen das Ding fährt sich auf Schotterwegen wie ein Touareg, über kleinere Löcher und unebenheiten gleitet er regelrecht sanft drüber Wink

Die Freigängigkeit ist besser geworden, fehlt nur mehr ein Hauch Cool

Und diese Optik!

wie ein kleiner VW Unimog Very Happy Very Happy Very Happy

Beim Einbauen haben wir noch ein vom Rost kaputt gemachtes Federteller hinten oben getauscht und nun ist auch das nervige klackern weck.

ICh fahre die Reifen mit 2,0bar Luftdruck und das Handling ist etwas schwammiger als mit anderen Reifen (weichere Mischung etc.) aber die Bodenhaftung im Dreck ist TOP
_________________
wer quer fährt, braucht kein Kurvenlicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WileECoyote



Anmeldedatum: 03.10.2012
Beiträge: 130
Wohnort: Siebengebirge/Westerwald

BeitragVerfasst am: 06.06.2014 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Tiroler.

Wie wäre es mit noch ein paar tollen Bildern für uns Flachlandcowboys?! Razz

Grüße
Ingo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tiroler



Anmeldedatum: 15.12.2013
Beiträge: 151
Wohnort: Kappl/Tirol

BeitragVerfasst am: 10.06.2014 14:07    Titel: Antworten mit Zitat

Euer Wunsch sei mir Befehl, hier die Bilder, wie die Karre gerade zufällig neben meinem Büro steht Cool

einmal hinten aus der Ecke



Radlauf hinten



Radlauf ganz vorne



Schmutzfänger vorne



und von Vorne

_________________
wer quer fährt, braucht kein Kurvenlicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WileECoyote



Anmeldedatum: 03.10.2012
Beiträge: 130
Wohnort: Siebengebirge/Westerwald

BeitragVerfasst am: 10.06.2014 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Olala! Shocked
SO ein Büro will ich auch! Oder zumindest überhaupt mal ein Büro... Rolling Eyes

Danke für die Bilder. Sieht echt knapp aus! Aber gut... Very Happy

Grüße
Ingo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tiroler



Anmeldedatum: 15.12.2013
Beiträge: 151
Wohnort: Kappl/Tirol

BeitragVerfasst am: 16.06.2014 10:26    Titel: Antworten mit Zitat

in meinem Büro stehen zur Zeit 6 Neuwagen der Marke Skoda Very Happy
_________________
wer quer fährt, braucht kein Kurvenlicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Fahrwerk & Rahmen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de