Vote für mich bei www.listex.de!

Listinus Toplisten

Europas grosser Automarkt

 Golf Country - Forum

www.vw-golf-country.de

Die größte Golf Country-Community im Netz!
 
  ForumForum   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   KarteKarte   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
MarktplatzMarktplatz Suche AnzeigenSuche Anzeigen

Zurück zur Homepage
Zurück zur Homepage:
www.vw-golf-country.de

Bitte unterstützt die
VW Golf Country-Fansite!

KLR mit D3 für Country

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> KFZ-Steuer & Versicherung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ex-army-trucks



Anmeldedatum: 06.10.2005
Beiträge: 9
Wohnort: Ochsenfurt

BeitragVerfasst am: 06.10.2005 11:17    Titel: KLR mit D3 für Country Antworten mit Zitat

Hallo,
wie schon im alten forum gepostet,
ich kann für Golf Country einen KLR mit Einbau und TÜV Eintragung für 310,00 EUR anbieten. Die Steuer beträgt dann 121,00EUR pro Jahr, GARANTIERT !!!
Bei Interesse bitte 0171/7347120.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Curly



Anmeldedatum: 05.10.2005
Beiträge: 104
Wohnort: Saalfeld

BeitragVerfasst am: 06.10.2005 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ex-army-trucks

Müssen unsere Countrys zu Dir in Deine Werkstatt um den KLR einbauen und eintragen zu lassen, oder ist es auch möglich, dass Du die KLRs verschickst und wir uns dass selbst einbauen und eintragen lassen!?
Ich glaube, wenn es vom TÜV oder sonstigen eingetragen wird, brauchen wir noch nicht mal ne Änderung ans Finanzamt schicken, das macht doch dann alles der TÜV, oder!?



Grüsse Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Country-Driver



Anmeldedatum: 06.10.2005
Beiträge: 174
Wohnort: Rheingau

BeitragVerfasst am: 06.10.2005 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Händler/Werkstatt kann ab der 42. KW beim Kat-Center den KLR bestellen. Z. Zt. läuft noch die Zulassung um die Betreibserlaubnis zu bekommen (Info Kat-Center, 05.10.05)


Gruß
BUZ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ex-army-trucks



Anmeldedatum: 06.10.2005
Beiträge: 9
Wohnort: Ochsenfurt

BeitragVerfasst am: 07.10.2005 06:47    Titel: KLR D3 Antworten mit Zitat

Hallo,

da ich kein bundesweites ABE für den KLR habe ( hätte zuviel gekostet),
müssen die Fahrzeuge hier beim TÜV vorgeführt werden.
Für den Einbau verrechne ich 39,00EUR, billiger wird es keiner einbauen,
der Rest von den 310,00EUR entfällt für TÜV Gebühr, KLR und die MwSt.
Man muß es mal so sehen, wir wollen doch unsere Countrys noch sehr lange fahren, da ist doch eine einmalige Investition wie diese D3 Eintragung jede Mühe wert.

MfG

ex-army-trucks
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Country-Driver



Anmeldedatum: 06.10.2005
Beiträge: 174
Wohnort: Rheingau

BeitragVerfasst am: 08.10.2005 11:06    Titel: Antworten mit Zitat

ja, E-A-T,

vom Grundsatz hast Du Recht, aber ich glaube die User hier scheuen alle das herumgegurke in der Republik wegen Deines KLR!

Auch ich habe kein Bock nach Ochsenfurt zufahren wegen des Einbaus und der Eintragung eines KLR, zumal einige dafür extra noch einen Tag Urlaub opfern müßten.
Da ist es bequemer den KLR zu bestellen, in der Werke einbauen zulassen um dann die Zulassungsstelle mit der ABE zubesuchen. Damit entfällt dann auch die TÜV-Vorführung!

Gruß
BUZ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ex-army-trucks



Anmeldedatum: 06.10.2005
Beiträge: 9
Wohnort: Ochsenfurt

BeitragVerfasst am: 08.10.2005 19:20    Titel: KLR mit D3 Schadstoff-Klasse Antworten mit Zitat

Hallo BUZ,

nur um das mal klarzustellen, ich will keinen in der Republik herumschicken.
Jeder soll das machen was er für richtig und angemessen hält.
Ich habe bis jetzt 23 Country Fahrer mit " meinem KLR" versorgt.
3 Vorbestellungen habe ich noch, dann ist mein Lagervorrat aufgebraucht.
Wer dann noch einen will, muß ich den derzeitigen Preis abfragen.
Ich habe das auch nur angefangen, weil meine beiden Country`s mir in der Steuer zu teuer waren, nachdem ich die Abnahmevom TÜV bekommen habe, wollte ich den restlichen Country- Fahrern es nicht vorenthalten.


MfG
ex-army-trucks
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Allrounder Boml



Anmeldedatum: 08.10.2005
Beiträge: 358
Wohnort: Bochum, Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 08.10.2005 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

hallo ex-army-trucks,
könntest du mir bitte ganz genau sagen wo der klr eingebaut wird, bzw wo er sitz und ob ein wieder-ausbau problemlos wäre...
_________________
LG Anna
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ex-army-trucks



Anmeldedatum: 06.10.2005
Beiträge: 9
Wohnort: Ochsenfurt

BeitragVerfasst am: 09.10.2005 09:12    Titel: KLR Antworten mit Zitat

Hallo,

der KLR wird in Fahrtrichtung Rechts an einem vorhandenen Gewindebolzen angeschraubt, der Ausbau ist jederzeit ohne bleibende Veränderungen möglich.

Mfg

ex-army-trucks
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Curly



Anmeldedatum: 05.10.2005
Beiträge: 104
Wohnort: Saalfeld

BeitragVerfasst am: 09.10.2005 10:04    Titel: Antworten mit Zitat

und warum sind die 23 anderen Country Fahrer noch nicht hier im Forum? Laughing Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ex-army-trucks



Anmeldedatum: 06.10.2005
Beiträge: 9
Wohnort: Ochsenfurt

BeitragVerfasst am: 10.10.2005 06:33    Titel: KLR Antworten mit Zitat

Hallo,

ich weiß gar nicht wohin das jetzt noch führen soll, ob die Leute im Forum sind oder nicht, ob sie es von meinem bei Ebay verkauften Country mit D 3 wissen oder ob sie es von meinem TÜV wissen ist doch letztendlich egal.
Wichtig ist doch nur eines: 121,00EUR Steuer pro Jahr seit Februar 2005 möglich!!!

MfG

ex-army-trucks
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Country-Treiber



Anmeldedatum: 06.10.2005
Beiträge: 63
Wohnort: 65321 Heidenrod

BeitragVerfasst am: 16.10.2005 19:18    Titel: klr Antworten mit Zitat

Hallo Ex -ARMY
Hatte ja Prinzipiel auch Interesse aber der
Weg is Weit,die Zeit is´knapp jo.
C.T. Shocked
_________________
ist der Country gesund,
freut sich der Treiber !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
compact heizer



Anmeldedatum: 15.10.2005
Beiträge: 7
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 25.10.2005 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ich habe eine Firma gefunden die den Euro 2 Satz für unsere Countrys anbietet !

Firma Vitkus - Abgastechnik. Hat daletzt einen Satz in ebay verkauft.
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=8008594590

Homepage: www.katshop.de

Hat jemand zufällig eine ABE für eine country Euro 2 umrüstung ????
Bin dringend auf ser Suche nach einer Kopie einer ABE oder Original.

mail to: mkmotorsport@gmx.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dietrich



Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 185
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 25.10.2005 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

warum holst du dir nicht den aus Ebay der Preis ist doch OK? Und da dürfte die ABE bei sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ex-army-trucks



Anmeldedatum: 06.10.2005
Beiträge: 9
Wohnort: Ochsenfurt

BeitragVerfasst am: 26.10.2005 11:51    Titel: KLR Antworten mit Zitat

Hallo,

nachdem erst viele Country-Fahrer nach einem KLR geschrien haben, bereit waren zu allem möglichen dann jedoch auf einmal nach meinem Angebot KLR für Country mit D3 Einstufung nur eine sehr bescheidene Resonanz kam, schlägt nun die Antwort meinem Vor-Vor-Poster alle Rekorde: Hat jemand eine gebrauchte oder Kopie oder Original ABE um einen KLR ohne Material eintragen zu lassen.

Ich wünsche der Firma Kat-Center , H. Pett, viel Spaß mit den Umsatzzahlen der Golf- Country Fahrer die bei Ihm einen KLR bestellen, wenn jetzt schon eine andere Firma diesen KLR anbietet und das auch schon zuviel ist.
Herr Pett hat sich viel Arbeit gemacht um diesen KLR mit Teilegutachten zu versehen, wohl auch in Erwartung von einigen mehreren Käufern die ihm von einigen Leuten hier vom Forum avisiert worden sind.


MfG

HPK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Duke



Anmeldedatum: 06.10.2005
Beiträge: 290
Wohnort: Köln/Bonn

BeitragVerfasst am: 26.10.2005 22:14    Titel: Re: KLR Antworten mit Zitat

ex-army-trucks hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

Ich wünsche der Firma Kat-Center , H. Pett, viel Spaß mit den Umsatzzahlen der Golf- Country Fahrer die bei Ihm einen KLR bestellen, wenn jetzt schon eine andere Firma diesen KLR anbietet und das auch schon zuviel ist.
Herr Pett hat sich viel Arbeit gemacht um diesen KLR mit Teilegutachten zu versehen, wohl auch in Erwartung von einigen mehreren Käufern die ihm von einigen Leuten hier vom Forum avisiert worden sind.


Ich kann jetzt eigentlich nicht ganz nachvollziehen warum du hier den Countyfahren einen vorwurf machst .

Du hast deinen KLR für (ich glaube ) über 300.-€ angeboten .inklusive Tüv und Einbau.Das war ein klasse Angebot .Das Angebot hätte ich auch mit Sicherheit angenommen ,wenn ich gleich in deiner Nähe wohnen würde .

Nur das ich eine ziemlich weite Anfahrt gehabt hätte ,so das ich mir 2 Tage Urlaub hätte nehmen müssen inklusive einer Übernachtung in einer Pension .(KLR-Hotel-Verpflegung-Kraftstoffkosten-2Tage Urlaub)

Dein KLR kann NUR von deiner Werkstatt eingebaut werden und kann NUR bei deiner Tüvstation abgenommen und eingetragen werden .

Unter diesen Umständen war mir das einfach zu teuer ,.... wenn man dann nähmlich nur mal so übern Daumen rechnet , wäre der KLR bei mir etwa 550.- - 600.- € teuer gekommen .Soviel Geld kann ich mir nicht mal eben aus den Rippen schwitzen .


Den KLR von der Firma Kat-Center kann per Post verschickt werden ,.. ich kann ihn selber einbauen ,.. und er muss nicht vom TÜV eingetragen werden ,...... usw. usw. Ich habe leider den genauen Preis vom KLR der Firma Kat-Center nicht finden können ,.. aber ich glaube er lag etwas unter 300.-€ .

Das ist nur mal so am Rande erwähnt warum ich mich nicht für deinen KLR entschieden habe .

Warum andere deinen KLR nicht gekauft haben kann ich dir leider nicht sagen ,... aber ich denke das auch die dafür sicher Ihren Grund haben .


Duke
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miwi-Frankfurt



Anmeldedatum: 15.10.2005
Beiträge: 186
Wohnort: Haigerloch

BeitragVerfasst am: 27.10.2005 07:33    Titel: KLR Hin und her ! Antworten mit Zitat

Hallo Freunde,

für diejenigen, die es (zumindest zahlenmäßig) genau wissen wollen:

zum VITKUS KLR (KatShop):

Preis: 188,50€ + 5,80€ Porto + Nachnahmegebühr+ Einbau (ca. 45€) + TÜV + Eintragung
erreicht eine Steuersenkung von 272,34€ (D1) auf 132,48€ (D2) (=139,86€)
Endkosten (armortisieren sich im 3. Jahr) ca. 100,-€ + TÜV + Eintragung

zum KLR von ex-army-trucks:
Preis: 310€ + Anfahrt (Anteilig) + Urlaub + Unterkunft
erreicht eine Steuersenkung von 272,34 (D1) auf 121€ (D3) (=151,34€)
Endkosten (armortisieren sich im 3. Jahr) ca. 158,66€ + Anfahrt + Unterkunft

Fazit muß jeder selbst ziehen, denn für jeden ist der Aufwand nach Ochsenfurt zu fahren unterschiedlich.
Bleibt noch herauszubekommen wie hoch die Kosten für TÜV und Eintragung sind. Ich vermute mal, dass sie um die 50 € liegen und damit sind beide Angebote Stand heute nahezu identisch.
Zu bedenken bleibt: wann kommt die nächste Steuererhöhung und trifft Sie D2 Fahrzeuge mehr als D3 Fahrzeuge? Droht Fahrzeugen mit D1/D2 zukünftig Fahrverbot bei bestimmten Umweltbedingungen?
_________________
Gruß

Michael
Der den Country mal wieder auf der Sewastopol durch Feld und Wald treiben möchte!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Maulwurf



Anmeldedatum: 05.10.2005
Beiträge: 579
Wohnort: Marienborn

BeitragVerfasst am: 27.10.2005 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
der Umrüstsatz von KAT-Center soll 188,50€ zuzüglich 8,00€ Versand kosten. Ich habe diesen bereits bestellt und warte auf Lieferung.
Die Gründe, warum ich mich gegen das Angebot von ex-army-trucks entschieden habe, sind die gleichen wie bei Duke. Rolling Eyes
Und das die Nachfrage nun allgemein so gering ist, liegt sich zu einem Teil sicher auch an der These, die sogar in dem Bericht vom Treffen in 4 wheels fun verbreitet wurde, dass angeblich durch den KLR der Motor, mindestens aber der Krümmer (Rissbildung) gefährdet ist. Sad Sad
Keine genaue Ahnung,wo das Gerücht herkommt und ob derjenige, der es verbreitet hat, technisch fundierte Hintergrundinfos hat. Question

Fakt ist, dass dies meiner Meinung nach, viele von den potentiellen Interessenten (waren ja mal ca. 50) verunsichert hat, und sie vor der Umrüstung zurückschrecken.
_________________
Grüsse aus Mari__bor_
Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Country-Treiber



Anmeldedatum: 06.10.2005
Beiträge: 63
Wohnort: 65321 Heidenrod

BeitragVerfasst am: 29.10.2005 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo
Allso ich kann mich Duke und Miwi nur anschliesen,
wenn mir der Weg nicht so weit wäre wär´mir D 3
auch lieber aber den KLR vom Kat Center kann ich
selbst einbauen (genauso die TÜV vorfahrt).
Ich hab´mir das Ding jetzt beim Kat Center bestellt Wink .
Und das die Krümmer reissen kann ich mir nicht
vorstellen.

Bis dann
C.T.
_________________
ist der Country gesund,
freut sich der Treiber !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Allrounder Boml



Anmeldedatum: 08.10.2005
Beiträge: 358
Wohnort: Bochum, Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 01.11.2005 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, könnte mir mal jemad was dazu sagen...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=61453&item=8010194353

wo ist da der hacken Confused
_________________
LG Anna
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
compact heizer



Anmeldedatum: 15.10.2005
Beiträge: 7
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 02.11.2005 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

Da gibt es keinen Haken. Dieses Produkt ist schon weiter oben beschrieben.

Das einzige blöde ist an der Sache dass man für so ein Teil für unsere seltenen Countrys 180 Euro hinlegen muss. Bei allen anderen gängigen Fahrzeugen kostet so ein Teil nur 120 Euro
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Country



Anmeldedatum: 05.10.2005
Beiträge: 205
Wohnort: Schleswig/Flensburg

BeitragVerfasst am: 03.11.2005 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo allerseits, Was ist denn hier los, ich verstehe die Welt nicht mehr,
Es haben sich Bundesweit, ca 500-1000 Golf Country Besitzer über einen nachrüstung, gedanken gemacht , und Anfragen gestellt, diese nachfragen wurden registriert,
somit hat es sich nun gelohnt diesen KLR , zu Bauen und eine ABE zu erstellen,
( DER PREIS VON EX-ARMYTRUCK ) ist super günstig,
Compackt heizer hat es richtig beschrieben,
Der Preis ist wie Folgt
1 X KLR - Mit Zubehör ca 188,- Euro (((((Material )))))
1 x Der Einbau in einer Fachwerkstatt, ca 45-65,- Euro/((Einbaukosten))
1 x Zum Tüv Gutachten wegen ABE ca, 45,- Euro ( Für den Staat)
1X Eintrag Durch die Zulassunstelle in den Fahrzeugpapieren ca, 14,-Euro
GESAMTKOSTEN . CA , 320 ,- Euro
-------------------------------------------------------------------------------------
Ihre Vorteile:
mit EURO 2 = nur 7,36 EUR pro 100 ccm Gesamt: 132,48 pro Jahr
Steigerung des Wiederverkaufswertes
Weiterverwendung des werkseitigen Katalysators
ein effektiver Beitrag zum Umweltschutz!
Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
2 Jahre Garantie
Smile --------------------------------------------------------------------------------------
Ich Habe Gerade die Rechnung für den Grünen Country erhalten 272,45
pro Jahr( Finanzamt )
Also in 2 --1/2 Jahren dürfte der Preis wieder drinne sein, -((Wiederverkaufswert )) USW
-----------------------------------------------------------------------------------
Ich hoffe hiermit ist alles gesagt: übrigens die Teile gibt es ohne Ende, also keine Angst, es liegen in Flensburg noch einiges auf Lager ,um es auf den Punkt zu bringen -unendlich viele,
Was ich machen kann ist mal nachfragen was es kostet, wenn man mehrere nimmt, und den Rabatt teilen, vieleicht kommt mann ja auf ein Stückreis , von ca, 150,- Euro - Mal sehen,versuch ist es wert,

Viele Grüße Country Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SVEN UND LUCAS



Anmeldedatum: 10.11.2005
Beiträge: 3
Wohnort: D. 99819 Burkhardtroda/Thür.

BeitragVerfasst am: 10.11.2005 19:43    Titel: KLR Antworten mit Zitat

wer kann uns einen KLR zusenden mit papieren? und zu welchen preis?

Danke für die grosse hilfe????????
Wir haben uns den KLR für 188€ gekauft.
und sind somit von 272€ auf 139€ gekommen. geht doch
man muss nur wollen!!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> KFZ-Steuer & Versicherung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de