Vote für mich bei www.listex.de!

Listinus Toplisten

Europas grosser Automarkt

 Golf Country - Forum

www.vw-golf-country.de

Die größte Golf Country-Community im Netz!
 
  ForumForum   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   KarteKarte   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
MarktplatzMarktplatz Suche AnzeigenSuche Anzeigen

Zurück zur Homepage
Zurück zur Homepage:
www.vw-golf-country.de

Bitte unterstützt die
VW Golf Country-Fansite!

Getriebereparatur sinnvoll?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Motor & Antrieb
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zipfelmütze



Anmeldedatum: 15.06.2006
Beiträge: 125
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 05.01.2009 00:18    Titel: Getriebereparatur sinnvoll? Antworten mit Zitat

Hallo Miteinander,

gibt es hier im Forum Jemanden der sich mit Getrieben, bzw. evtl. auch mit deren Instandsetzung auskennt Question Question Question

Es geht um das übliche Problem eines zerstörten Differentials im Schaltgetriebe, mit dem obligatorischen "Durchschuss" im Gehäuse.
Ist ein derartig beschädigtes Getriebe noch zu vertretbaren Konditionen zu reataurieren?

Oder lässt sich vielleicht mit dem unzerstörten Restmaterial aus einem ähnlichen Syncro-Seriengetriebe "4Z" oder "ATZ" ein "AXR" zaubern Question

Dankbare Grüße,
Joachim
_________________
Dort wo der Asphalt aufhört, fängt er an sich erst richtig wohlzufühlen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Knilli



Anmeldedatum: 06.10.2005
Beiträge: 161
Wohnort: 21465 Wentorf

BeitragVerfasst am: 05.01.2009 20:34    Titel: ... Antworten mit Zitat

hallo,

der silberfuchs hat letztes jahr das selbe problem gehabt und sein getriebe reparieren lassen. bisher hat er damit keine probleme --hmm, oder zumindest hat er noch von keinen erzählt... Rolling Eyes

am bessten wäre aber sicher, wenn man so viel glück hätte, dass man ein defektes getriebe fände bei welchem noch die glocke in ordnung ist, dann könnte man es umbauen... aber das ist wohle eher eine wunschvorstellung Confused

knilli
_________________
wer einen Fehler findet, darf ihn behalten!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zipfelmütze



Anmeldedatum: 15.06.2006
Beiträge: 125
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 05.01.2009 22:51    Titel: @ Knilli Antworten mit Zitat

Hallo Knilli,

die Kupplungsglocke ist ja nicht das primäre Problem (könnte u.U. vom Fachmann geschweißt werden), das zerstörte Differential muß schließlich auch repariert, oder sogar im Ganzen ersetzt werden. Dazu wäre es Interessant zu wissen ob die Differentiale bei den nah verwandten Getrieben identsch sind und einfach ausgetauscht werden können (Kosten für ein neues Differential mal eben bei € 1000.- ).
Das Ganze nach folgendem Rezept: Man nehme ein intaktes weniger wertvolles "4Z" als Teilespender um ein weitaus teureres "AXR" zu restaurieren, wobei man dann gleich das Differential auf Verschraubung umrüstet.

Ob das wohl funktionieren könnte Question Question Question

Grüße aus Kassel,
Joachim
_________________
Dort wo der Asphalt aufhört, fängt er an sich erst richtig wohlzufühlen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
merlin667



Anmeldedatum: 10.10.2005
Beiträge: 382
Wohnort: Kärnten

BeitragVerfasst am: 06.01.2009 12:58    Titel: Antworten mit Zitat

das 4Z, ARM, ATZ haben alle eine andere primäruntersetzung als das AXR vom country. man müsste also die Welle vom getriebe zusammen mit dem Tellerrad vom Differenzial tauschen, sonst hast du zuviel zahnflankenspiel und es wird laut und hat hohen verschleiß durch die größere radial und axialbelastung der lager.

VW nennt das ganze Treibsatz, hat die Teilenummer 009 409 143 für die normalen syncros, 009 409 143 C für die Countrys. den für die Countrys dürfte es nimmer geben, der normale kostet 327€. Plus den Befestigungssatz (Schrauben + Muttern + Scheibe) 171 498 088 A um etwa 70€. Ob das ausgleichsgehäuse (Der teil, wo das Tellerrad drauf ist), mitgetauscht werden muss, hängt davon ab, ob man das ganze nachbohren kann für die schrauben oder nicht.

und durch den wellentausch kannst dann anfangen wieder mittels passscheiben die Vorspannung der Lager einstellen. Das kannst aber in jedem fall machen, sobald du den Treibsatz austauscht. Sollte das Ausgleichsgehäuse mitgetauscht werden, dann darfst von der Lagerung des Differenzials auch noch die Vorspannung kontrollieren und korrigieren.

Wenn jemand die Ahnung, die Anleitungen und das Werkzeug, sehe ich kein problem, das ganze durchzuführen. Nur ein Kopfdichtungstausch ist dagegen ein Spaziergang.

Und meine Meinung: Wenn ich schon diesen Wahnsinnigen aufwand betriebe und das getriebe öffne, dann tausche ich gleich die Lagerung des restlichen getriebes mit, ist materialmäßig bei VW etwa 200€, und dann sind alle zahnräder und wellen neu gelagert (was sich sowieso empfiehlt zumindest für die Welle des Treibsatzes, da die alten lager sich auf die alte welle schon eingelaufen haben (vor allem die Nadelkränze).
Ev. Kann man ein paar lager bei einem SKF Shop oder Industriebedarf bekommen, dann wirds nochmal günstiger.
_________________
Golf 2 Syncro 1P 72Kw, wird geschlachtet, Klima, Digifiz, 35i 2.0 syncro Bremse, G60 syncro abgasanlage
Laufend neue Auktionen bei Ebay (Derzeit Sommer + Winterreifen, Recaros)!!
Anfragen für teile per PN!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zipfelmütze



Anmeldedatum: 15.06.2006
Beiträge: 125
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 06.01.2009 13:55    Titel: @ Merlin667 Antworten mit Zitat

Hallo Merlin,

zunächst noch ein gesundes Neues Jahr ...und danke für Deine (wie immer) sehr kompetente Aussage Very Happy

Leider lässt das nahezu jede Hoffnung auf eine einigermaßen kostengünstige Getriebeinstandsetzung dahinschwinden Sad ...aber andererseits hätte man nach so einer Vollrevision ja ein nahezu neuwertiges Getriebe Rolling Eyes

Übrigens mein Motortunig mit Serienteilen saust sehr gut, jetzt sind 140 eine gute Reisegeschwindigkeit und bei 180 Tacho (DZM kurz vor rotem Bereich) sollte man den Fuß vom Gas nehmen. Mr. Green

Grüße aus dem erstarrten Nordhessen,
Joachim
P.s. Bin übrigens ab Freitag für eine Woche in der Nähe von Garmisch ...ob´s fürn Sprung über die Alpen reichen wird weis ich allerdings noch nicht.
_________________
Dort wo der Asphalt aufhört, fängt er an sich erst richtig wohlzufühlen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
merlin667



Anmeldedatum: 10.10.2005
Beiträge: 382
Wohnort: Kärnten

BeitragVerfasst am: 07.01.2009 11:11    Titel: Antworten mit Zitat

kostengünstig: ein AXR getriebe verbauen, ist das einzige, was P&P von anderen passt, im 3er gabs leider kein 009er Syncrogetriebe mehr, da wurden alle syncros mit den 02C getrieben ausgeliefert (Hydraulische kupplung und seilzugschaltung).
Das ARM und 4Z hat eine andere schnittstelle zur Kardanwelle.
_________________
Golf 2 Syncro 1P 72Kw, wird geschlachtet, Klima, Digifiz, 35i 2.0 syncro Bremse, G60 syncro abgasanlage
Laufend neue Auktionen bei Ebay (Derzeit Sommer + Winterreifen, Recaros)!!
Anfragen für teile per PN!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoffi



Anmeldedatum: 22.03.2006
Beiträge: 154
Wohnort: Bergisches Land

BeitragVerfasst am: 08.01.2009 15:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Forum,

kann man nicht den gesamten Antriebsstrang von einem normalen 2er Syncro beim Country einbauen? Also Getriebe, Differenzial und Kardanwelle eventuell noch die Gelenkwellen?
Andere Übersetzung oder falsche Tachoanzeige sollte ja nicht wirklich so ein Problem darstellen.

Schöne Grüsse
Hoffi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
merlin667



Anmeldedatum: 10.10.2005
Beiträge: 382
Wohnort: Kärnten

BeitragVerfasst am: 09.01.2009 08:21    Titel: Antworten mit Zitat

das einzige was eigentlich tauschen musst ist das komplette vordere getriebe. Am winkelgetriebe haben ARM wie ATZ wie AXR denselben anschluss für die Kardanwelle. Lediglich das 4Z hat eine andere Schnittstelle (und die von dem Abtrieb lässt sich nicht auf das andere umbauen, müsste man ev. machanisch nachbearbeiten).
Die Flansche für die Gelenkwellen hat das AXR dieselben, ARM lediglich 90mm, gehen aber recht einfach umbauen.
Nur die Gelenkwellen werden zu kurz sein.

Wennst die Kardanwelle verbauen willst, dann muss es eine vom AXR getriebe sein, sonst hast das problem, das du hinten die Viskokupplung mittauschen musst, oder du die kardanwelle aus zwei stück zusammenprfiemeln musst und dann wuchten lassen (rd 160€).
Deshalb meine Meinung: ein AXR oder ARM getriebe besorgen, und das dann verbauen und im schlimmsten fall die Flansche der gelenkwellen mittauschen.
_________________
Golf 2 Syncro 1P 72Kw, wird geschlachtet, Klima, Digifiz, 35i 2.0 syncro Bremse, G60 syncro abgasanlage
Laufend neue Auktionen bei Ebay (Derzeit Sommer + Winterreifen, Recaros)!!
Anfragen für teile per PN!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GO2CC



Anmeldedatum: 05.06.2006
Beiträge: 318
Wohnort: 726xx Nürtingen

BeitragVerfasst am: 09.01.2009 19:23    Titel: Getriebe Antworten mit Zitat

@merlin667
ich kenne einen Country der hat statt dem AXR ein 4z bekommen,
der Winkeltrieb wurde nicht getauscht!
und nur getriebeseitig wurde eine 90er Antriebswelle verbaut
_________________
Country
Wälder Wiesen Winter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
merlin667



Anmeldedatum: 10.10.2005
Beiträge: 382
Wohnort: Kärnten

BeitragVerfasst am: 10.01.2009 14:53    Titel: Antworten mit Zitat

ähm wie sollte dann die kardanwelle auf dem winkeltrieb festgeschraubt werden, die zentrierbuchsen sind unterschiedlich. wenn da was zusammengebastelt wurde, ists ok, dann gehts sich aus, aber so 0/8/15 ists nicht.

bist dir sicher, das es kein ARM war? ist sonst fast gleich, nur hats den anderen winkeltriebabgang. hat auch nur 90er flansche.

oder meinst du winkeltrieb ist der vom AXR geblieben, das geht natürlich.
_________________
Golf 2 Syncro 1P 72Kw, wird geschlachtet, Klima, Digifiz, 35i 2.0 syncro Bremse, G60 syncro abgasanlage
Laufend neue Auktionen bei Ebay (Derzeit Sommer + Winterreifen, Recaros)!!
Anfragen für teile per PN!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GO2CC



Anmeldedatum: 05.06.2006
Beiträge: 318
Wohnort: 726xx Nürtingen

BeitragVerfasst am: 10.01.2009 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

also definitiv 4z, hab ich selbst gesehen,
der Winkeltrieb vom AXR blieb drin,
somit hat der winkeltriebseitig eine 100er Antriebswelle

Gruss
Rainer
_________________
Country
Wälder Wiesen Winter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lana



Anmeldedatum: 05.08.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 16.01.2009 23:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Country Fans,

mir ist am Dienstag auch mein Getriebe durchgeknallt! Crying or Very sad
Das ist aber auch was mit meinem Country!!!
Andauernd ist was anderes kaputt, ich glaube in den 3 Jahren wo ich
das Auto habe ist es nie ein halbes Jahr ohne das was war gefahren.
Mein Freund, der meinen Country immer gut pflegt und wieder zum
Leben erweckt hat ist auch langsam ratlos und verständlicher Weise etwas
angenervt! Twisted Evil
Jetzt warten wir auf ein Getriebe wie andere auf ein Spende-Orgarn, auch
wenn es komisch klingt. Ich hab mir überlegt mal bei den "Ludolfs" anzurufen die haben doch bestimmt soetwas da rum liegen.


Schöne Grüße Lana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JoeyC



Anmeldedatum: 07.08.2008
Beiträge: 86
Wohnort: 56305 Döttesfeld

BeitragVerfasst am: 17.01.2009 20:23    Titel: Ludolfs Antworten mit Zitat

Hallo Lana,

die Ludolfs hatten noch nie einen Country zum Schlachten. Deren Laden kann ich fast zu Fuß erreichen, ich suchte dort erfolglos ein Kleinteil.

Mir scheint, derzeit sind die besten Empfehlungen der hiesige Marktplatz sowie E-Bay.

Auf eine längere Wartezeit solltest Du Dich aber einstellen.

Gruß,
JoeyC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
merlin667



Anmeldedatum: 10.10.2005
Beiträge: 382
Wohnort: Kärnten

BeitragVerfasst am: 19.01.2009 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

ich habe am Samstag ein ARM getriebe (90er Flansche) aus meinem Ehemaligen syncro ausgebaut und es ist noch zu haben.
Allerdings bin ich aus kärnten.
_________________
Golf 2 Syncro 1P 72Kw, wird geschlachtet, Klima, Digifiz, 35i 2.0 syncro Bremse, G60 syncro abgasanlage
Laufend neue Auktionen bei Ebay (Derzeit Sommer + Winterreifen, Recaros)!!
Anfragen für teile per PN!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Motor & Antrieb Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de