Vote für mich bei www.listex.de!

Listinus Toplisten

Europas grosser Automarkt

 Golf Country - Forum

www.vw-golf-country.de

Die größte Golf Country-Community im Netz!
 
  ForumForum   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   KarteKarte   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
MarktplatzMarktplatz Suche AnzeigenSuche Anzeigen

Zurück zur Homepage
Zurück zur Homepage:
www.vw-golf-country.de

Bitte unterstützt die
VW Golf Country-Fansite!

Schlauch an Benzinpumpe und Filter undicht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Motor & Antrieb
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 313
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 14.02.2018 22:17    Titel: Schlauch an Benzinpumpe und Filter undicht Antworten mit Zitat

Hallo,

Mein Golf leckt Benzin am Schlauch zwischen der Benzinpumpe und dem Filter.
War wohl ein Marder.
Kennt jemand die Bestellnummer des Schlauches ?
Wo soll man den am besten Bestellen ? VW ?

Gruß
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 607
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 15.02.2018 08:29    Titel: Antworten mit Zitat

Das is doch nur ein Flex-Schlauch oder? Zubehör Meterware eigentlich
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 313
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 15.02.2018 21:50    Titel: Benzinschlauch leckt Antworten mit Zitat

Hallo,

Kann man den Schlauch zwischen dem Filter und der Benzinpumpe wechseln,ohne den Tank zu entleeren ?

MFG
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 607
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 16.02.2018 00:09    Titel: Antworten mit Zitat

Mach im Kofferraum den Dekcel zur Benzinpumpe auf und Zieh die Vorlaufleitung ab (Vorsicht, da kann Druck drauf sein, besser mit einem Lappen die Leitung abziehen).

Lass das offene Ende des Schlauches nach oben befestigt stehen.
Dadurch kann nichts mehr aus dem Tank gesaugt werden, wenn du unten an der Benzinpumpe die Schlauche öffnest.

An der Benzinpumpe unten lässt du dann schlicht und einfach wenn du den Schlauch abziehst alles in einen kleinen Behälter laufen bis das System leer ist. Dann tauschst du in aller Ruhe den Schlauch.

Vergiss nicht alles gut zu Verschließen wenn du fertig bist.
(Vorlaufleitung im Kofferraum auch nicht vergessen).

Der nächste Startvorgang kann dann etwas länger dauern, weil das System erst wieder gefüllt werden muss, aber das ist kein Problem.
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 313
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 19.02.2018 21:31    Titel: Benzinschlauch leckt Antworten mit Zitat

Hallo,

Habe 2 Schläuche getauscht ( 1x vor dem Filter und 1x nach der Benzinpumpe ) .
Ist wieder Dicht. Very Happy

Die Benzinschläuche im Motorraum ( Zulauf und Rücklauf direkt am Motor )kann man auch so tauschen ?
oder muss man da etwas Benzin ablassen ? Die Bekommen auch schon Risse.

Danke für die Tipps !

MFG
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 607
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 19.02.2018 22:55    Titel: Antworten mit Zitat

kann leichter druck drauf sein, aba der Eigentliche Druckspeicher sitzt vor/an der Einspritzleiste, insofern, sollte problemlos gehen.
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 313
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 20.02.2018 21:24    Titel: Benzinschlauch leckt Antworten mit Zitat

Hallo,

Danke für den Tipp.

Gruß
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 313
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 24.03.2018 20:22    Titel: Benzinschlauch im Motorraum tauschen Antworten mit Zitat

Hallo,

möchte im Motorraum die Benzinschläuche direkt am Motor tauschen.
muss da Benzin abgelassen werden ? oder Kann man so tauschen ?

Gruß
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 607
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 24.03.2018 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

Es kann ein bisschen druck drauf sein, aba der is schnell abgebaut.
Allenfalls liegt das alles höher als der Tank, somit rinnt nichts einfach so aus.

Sollte gehen
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieselmueller



Anmeldedatum: 03.04.2006
Beiträge: 313
Wohnort: Ostfriesland/ Küste

BeitragVerfasst am: 25.03.2018 01:06    Titel: Benzinschlauch leckt Antworten mit Zitat

Hallo,

Danke für den Tipp.

Gruß
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Motor & Antrieb Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de