Vote für mich bei www.listex.de!

Listinus Toplisten

Europas grosser Automarkt

 Golf Country - Forum

www.vw-golf-country.de

Die größte Golf Country-Community im Netz!
 
  ForumForum   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   KarteKarte   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
MarktplatzMarktplatz Suche AnzeigenSuche Anzeigen

Zurück zur Homepage
Zurück zur Homepage:
www.vw-golf-country.de

Bitte unterstützt die
VW Golf Country-Fansite!

Schrauben für Querlenker vorne

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Fahrwerk & Rahmen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
derkleineBlaue



Anmeldedatum: 04.04.2009
Beiträge: 36
Wohnort: Aachen-Horbach

BeitragVerfasst am: 05.01.2016 23:41    Titel: Schrauben für Querlenker vorne Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

nach langen treuen Diensten meines Countrys, braucht er mal wieder ein paar Ersatzteile.

Da der linke Querlenker ausgeschlagen ist (hat damit bereits 2x TÜV bekommen, aber nun ist mir das Spiel doch zu viel), habe ich heute neue Querlenker von Febi besorgt.
Nun habe ich das Problem, dass dort keine Befestigungsschrauben dabei waren.
Mein Händler (Skoda wegen meinem Yeti) kommt nicht an diese Schrauben.
Nun habe ich eben eine Anfrage an Classic Parts gesendet, ob diese noch welche haben.

Nun meine Frage an euch: Falls CP diese nicht mehr lieferbar hat, kennt einer von euch die Spezifikationen, damit ich mir passende im Metall- / Schraubenhandel (nein nicht Baumarkt Very Happy) besorgen kann?

Würde die Reparatur gerne nächste Woche in meinem Urlaub erledigen.

Hoffe ihr wisst eine Möglichkeit.

Besten Dank schon mal.

Grüße aus Aachen

Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 596
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 00:09    Titel: Antworten mit Zitat

Maße: Gewindedurchmesser x Gewindesteigung x Gewindelänge

Querschraube vorne:
N 904 840 03: M12x1,5x82 (gleich wie beim normalen)

Schraube durch den Rahmen (senkrecht, weiter hinten):
N 100 874 03: M12x1,5x74 (Normalo Golf)
N 102 078 03: M12x1,5x78 (G60 & Rally)
N 102 083 01: M12x1,5x192 (Country <--- Die da willst du)
Das Gewinde geht aber nicht ganz durch. Sollte aber kein Problem sein, ich hatte das selbe Problem mit den Hinterachsschrauben meines Golf 1 Cabrio, die gibts auch nimma original, da hab ich auch welche mit durchgehenden Gewinde drinnen.
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
derkleineBlaue



Anmeldedatum: 04.04.2009
Beiträge: 36
Wohnort: Aachen-Horbach

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 01:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

sorry, wenn ich das nun mal sagen muss, aber in meinen Augen bist du ein Freak (im positiven Sinne) Very Happy Echt genial Smile Besten Dank!!!

Magst du mir veraten, woher du diese Infos inkl. Teilenummern herbekommst? Ich will meinen Country mit und mit aufarbeiten und da wäre so eine Infoquelle echt gut.

Aber noch eine Frage:

Sind das 8.8 oder 10.8 Schrauben oder was für welche?
Verzinkt, vernickelt,...?

Besten Dank nochmal Smile

Grüße Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 596
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 02:22    Titel: Antworten mit Zitat

derkleineBlaue hat Folgendes geschrieben:
Hi,

sorry, wenn ich das nun mal sagen muss, aber in meinen Augen bist du ein Freak Very Happy Echt genial Smile Besten Dank!!!

Magst du mir veraten, woher du diese Infos inkl. Teilenummern herbekommst? Ich will meinen Country mit und mit aufarbeiten und da wäre so eine Infoquelle echt gut.

Aber noch eine Frage:

Sind das 8.8 oder 10.8 Schrauben oder was für welche?
Verzinkt, vernickelt,...?

Besten Dank nochmal Smile

Grüße Tobias


Infos kannst gerne haben, dafür simma alle da.
Woher: Wird nicht öffentlich erklärt, aber per pn kannst mal fragen.

Und jetzt leider das Problem: Ich hab leider keine Ahnung welche Materialeigenschaften, Zugfestigkeiten usw. hier spezifiziert sind, ich fürchte das ist VW's Geheimnis.

Ich kann dir nur sagen, die hinteren werden mit 130Nm angezogen und nciht weitergedreht, somit wohl keine Dehnschrauben.

Allerdings:
Hier kannst du ne Menge nachlesen, falls dich das interessiert:
http://www.engel.ch/fileadmin/inhalte/pdf-de/produkte/eisenwaren/Schrauben%20Technische%20Informationen.pdf

Ich denke, dass VW hier zu einer 10.9 oder 12.9 gegriffen hat, da durch das Bremsen des Wagens, und den Zwischenrahmen teils starke Scherkräfte auf die Schraube wirken, welche zwar durch die vorderen Quer eingebauten Lager weitestgehend abgebaut werden, beim Lenken aber dennoch einwirken.
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
derkleineBlaue



Anmeldedatum: 04.04.2009
Beiträge: 36
Wohnort: Aachen-Horbach

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

Sooo mal ein Update:

Heute morgen habe ich eine EMail von CP erhalten.

"vielen Dank für Ihre Anfrage. Die angefragte Schraube führen wir bei uns nicht im Bestand, diese können Sie aber noch über Ihren örtlichen VW Händler ordern. "

Ich also zu VW. Fahrzeugnummer erst mal unbekannt Very Happy Wie immer.
Ich ihm gesagt, das er "GOSY 90" verwenden soll Very Happy
Die kleine Schraube exestiert noch. Baugleich mit Lupo.
Aussage VW zur großen Schraube: "die müssen Sie über CP ordern".
Das VW mal wieder von nichts Ahnung hat merkt man dadran, dass CP in ihrem neuen Onlineshop die große Schraube für 13,95€ aufgelistet hat. Man muss nur mal nach der Nummer ohne "N" suchen.

Werde mir die also gleich dort bestellen.

Zum Thema Material und Festigkeit:

Bei der kleinen Schraube handelt es sich um eine silberne 10.9 Schraube.
Ist das normaler gehärteter Stahl, der verzinkt ist? Kenne Zink sonst nur glänzend. Vielleicht weiß das einer von euch?

Grüße Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Fahrwerk & Rahmen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de