Vote für mich bei www.listex.de!

Listinus Toplisten

Europas grosser Automarkt

 Golf Country - Forum

www.vw-golf-country.de

Die größte Golf Country-Community im Netz!
 
  ForumForum   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   KarteKarte   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
MarktplatzMarktplatz Suche AnzeigenSuche Anzeigen

Zurück zur Homepage
Zurück zur Homepage:
www.vw-golf-country.de

Bitte unterstützt die
VW Golf Country-Fansite!

scheinwerfer lichtweitenregulierung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Elektrik & Innenraum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
turbo-karle



Anmeldedatum: 17.05.2014
Beiträge: 3
Wohnort: 79790 küssaberg

BeitragVerfasst am: 02.11.2015 14:09    Titel: scheinwerfer lichtweitenregulierung Antworten mit Zitat

hallo der country hat neu tüv , und nun zirkus bei der zulassungstelle,der golf braucht eine lichtweienregulierung für die scheinwerfer stimmt das ? oder kann mir da jemand weiter helfen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 629
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 02.11.2015 15:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hatte er original eine eingebaut? Wenn ja: musste sie wieder funktionstüchtig machen.

Andere option:
lass alle hinweise verschwinden, dass er jemals eine hatte, indem du das pickerl aufm schlossträger entfernst, und den Drehregler für die LWR
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grieson



Anmeldedatum: 18.07.2008
Beiträge: 655
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 02.11.2015 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

bei der zulassungsstelle ???
das geht die doch garnichts an....wenn der prüfer das verlangt ist es was anderes
dann musst du die instandsetzen oder nachrüsten
_________________
Ich mag den Golf...und im Gelände noch mehr, wenn das Getriebe kein Loch hat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klaus Fischer



Anmeldedatum: 10.08.2013
Beiträge: 45
Wohnort: Willmars/ O.T. Völkershausen

BeitragVerfasst am: 02.11.2015 19:29    Titel: leuchtweitenregelung Antworten mit Zitat

Hallo

Mußt halt den richtigen Prüfer haben ?
Ist nun mal halt so
Wie alles in dem Land.
Bürokratie usw.

mfg Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
WileECoyote



Anmeldedatum: 03.10.2012
Beiträge: 131
Wohnort: Siebengebirge/Westerwald

BeitragVerfasst am: 02.11.2015 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Turbo Karle.

Grieson hat recht, die Zulassungsstelle hat von der Fahzeugtechnik oder Ausstattung doch überhaupt keine Ahnung! Fakt ist jedoch, daß alle Fahrzeuge (zumindest PKW), die nach dem 01.01.1990 erstmalig zugelassen wurden, eine Leuchtweitenregulierung besitzen müssen!
Und das prüft der TÜV oder sonstige zugelassene technische Prüforganisationen! Klar kannst Du Glück haben, und einen Prüfer finden, der darüber großzügig hinwegsieht, aber korrekt ist das nicht und irgendwann wirst Du damit wieder bei der Hauptuntersuchung anecken.
Die Nachrüstung ist kein größeres Problem, am Besten suchst Du Dir einen Teilespender Golf II auf dem Schrottplatz, oder so. Du benötigst die beiden Stellmotoren an den Scheinwerfern und ich könnte mir gut vorstellen, daß der passende 3 polige Stecker samt Kabelstrang schon verbaut ist und blind hinter den Scheinwerfern liegt. (So war es zumindest bei mir)
Im Innenraum benötigst Du den Verstellregler (über dem Lichtschalter) und von dort aus den Kabelstrang zur Zentralelektrik. Hinter der Zentralelektrik gibt es einen passenden freien losen Stecker, der schon fertig verkabelt ist. (Einfach mal beim Teilespender dem einzelnen Kabelstang vom Verstellregler nachgehen, dann siehst Du das schon!)

Viel Erfolg.

Grüße, Ingo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tiroler



Anmeldedatum: 15.12.2013
Beiträge: 151
Wohnort: Kappl/Tirol

BeitragVerfasst am: 03.11.2015 08:24    Titel: Antworten mit Zitat

Dann muss das aber ein Gesetz sein, das für Deutschland gilt!

Mein 1991er (Österreich-Auslieferung) hat keine LWR
Der 1990er meines Bruders (D-Import) hat sie! Rolling Eyes
_________________
wer quer fährt, braucht kein Kurvenlicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WileECoyote



Anmeldedatum: 03.10.2012
Beiträge: 131
Wohnort: Siebengebirge/Westerwald

BeitragVerfasst am: 03.11.2015 08:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo.

Natürlich kann ich hier nur für die deutsche Gesetzgebung sprechen! Aber selbst wenn Fahrzeuge ursprünglich mal für andere Märkte produziert und dort ausgeliefert wurden, müssen sie bei Zulassung in Deutschland den gesetzlichen Richtlinien des Landes entsprechen.

Mein Country wurde damals in die Schweiz ausgeliefert und hatte auch keine LWR.

Viele Grüße
Ingo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
highgetter17



Anmeldedatum: 12.05.2011
Beiträge: 629
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 03.11.2015 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

meistens werden bei solchen bescheiden das Genehmigungsdatum herangezogen.
Da muss man irgendwas 1989 nehmen. Da die typengenehmigung für alle usnere country's 1989 oder früher erstellt wurde
_________________
lg... Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vw-golf-country.de Foren-Übersicht -> Elektrik & Innenraum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de